Seven Seas Explorer

Update 13.08.2019
Schiffsname Seven Seas Explorer
IMO 9703150
Rufzeichen V7QK9
Betreiber Regent Seven Seas Cruises, Miami, FL, Vereinigte Staaten von Amerika
Manager NCL (Norwegian Cruise Line) Bahamas Ltd., Nassau, Bahamas
Eigner 'EXPLORER' New Build LLC c/o Norwegian Cruise Line Corporation Ltd. (NCL), Miami, FL, Vereinigte Staaten von Amerika
Heimatland Marshallinseln
Heimathafen Majuro
Schiffstyp Kreuzfahrtschiff
Baujahr 2016
Werft Fincantieri-Cantieri Navali Italiani S.p.A. (Sestri Ponente), Genua, Italien
Baunummer 6250
BRZ 55.254
Tragfähigkeit [t] 6.161
Länge ü.a. [m] 224,02
Breite [m] 31,10
Tiefgang [m] 7,20
Maschinenleistung [KW] 32.000
Maschinenleistung [PS] 43.508
Geschwindigkeit [Kn] 23,5
Kapazität Passagiere 750
Zusatzinformationen gemäß Wikipedia: das Schiff soll eines der luxuriösesten Kreuzfahrtschiffe sein, die je gebaut wurden und mit riesigen Mengen italienischen Carrara-Marmors und anderen Steinen geschmückt sind. Bedeutende Mengen Blattgold wurden vom Schiffbauer Fincantieri verwendet, um die Opulenz zu erhöhen, zusammen mit vielen Glasleuchtern aus tschechischem Kristall.
Zurück zur deutschen Indexseite

Kreuzfahrtschiffe