Rio Blackwater

Update 15.11.2019
Schiffsname Rio Blackwater
ex-Schiffsname Buenos Aires Express (bis 2015), Rio Blackwater (2010), MSC Shenzhen (bis 2010), CSCL Shanghai (bis 2008)
Klassifizierer Det Norske Veritas / Germanischer Lloyd
IMO 9216987
Rufzeichen A8HL4
Betreiber Contchart Hamburg/Leer GmbH & Co. KG, Hamburg, Bundesrepublik Deutschland
Manager Ahrenkiel Steamship GmbH & Co. KG, Hamburg, Bundesrepublik Deutschland
Eigner 'RIO BLACKWATER' Schifffahrtsges. mbH & Co. KG, Hamburg, Bundesrepublik Deutschland
Heimatland Liberia
Heimathafen Monrovia
Schiffstyp Vollcontainerschiff
Baujahr 2000
Werft Hyundai Heavy Industries Co. Ltd., Ulsan, Südkorea
Baunummer 1308
BRZ 65.059
Tragfähigkeit [t] 68.122
Länge ü.a. [m] 274,67
Breite [m] 40,00
Tiefgang [m] 14,02
Maschinenleistung [KW] 54.946
Maschinenleistung [PS] 74.700
Geschwindigkeit [Kn] 26,0
Kapazität [TEU] 5.551
Zusatzinformationen Typschiff der ursprünglichen sogenannten "CSCL Shanghai"-Klasse (5 Einheiten) - siehe auch >CSCL Shanghai< und >CSCL Seattle<
Zurück zur deutschen Indexseite

Containerschiffe