Tiger

Update 15.06.2019
Schiffsname Tiger
ENI Nr. 04800850
Rufzeichen DH7970
Manager Museumshafen Oevelgönne e.V., Hamburg, Bundesrepublik Deutschland
Eigner Museumshafen Oevelgönne e.V., Hamburg, Bundesrepublik Deutschland
Heimatland Bundesrepublik Deutschland
Heimathafen Hamburg
Schiffstyp Hafen-Dampfschlepper
Baujahr 1910
Werft Hamburger Schiffswerft und Maschinenfabrik AG vormals Janssen & Schmilinsky, Hamburg, Deutsches Reich "Drittes Reich"
Baunummer 509
Länge ü.a. [m] 17,32
Breite [m] 5,26
Tiefgang [m] 2,50
Maschinenleistung [KW] 177
Maschinenleistung [PS] 240
Geschwindigkeit [Kn] 9,0
Kapazität Passagiere 25
Zusatzinformationen BRT: 65 ts. Der Auftraggeber dieses kleinen Hafenschleppers war die Altonaer Ewerführerei Jürgen Hinrich Steffen. Bis 1965 versah der TIGER im Hamburger Hafen seinen täglichen Dienst, der aus dem Schleppen und Bugsieren von Schuten oder kleinen Seeschiffen bestand. 1978 hat der "Museumshafen Oevelgönne e. V." aus Spendenmitteln das stillgelegte Schiff erworben. - nun mit verlängertem Mast und mit Schriftzug "Jürgen Hinrich Steffen" am Rumpf
Zurück zur deutschen Indexseite

Museumsschiffe
Schlepper