Atlantis

Update 11.09.2018
Schiffsname Atlantis
ex-Schiffsname Helgoland (bis 1999), First Lady (bis 1997), Helgoland (bis 1983)
Klassifizierer Germanischer Lloyd
IMO 7214545
Rufzeichen DHDS
Manager Reederei Cassen Eils GmbH & Co. KG, Cuxhaven, Bundesrepublik Deutschland
Eigner Reederei Cassen Eils GmbH & Co. KG, Cuxhaven, Bundesrepublik Deutschland
Heimatland Bundesrepublik Deutschland
Heimathafen Cuxhaven
Schiffstyp Fahrgastschiff
Baujahr 1972
Werft Rolandwerft GmbH, Bremen, Bundesrepublik Deutschland / Howaldtswerke-Deutsche Werft AG, Hamburg, Bundesrepublik Deutschland
Baunummer 990 / 42095
BRZ 1.525
Tragfähigkeit [t] 227
Länge ü.a. [m] 75,70
Breite [m] 12,03
Tiefgang [m] 3,25
Maschinenleistung [KW] 3.384
Maschinenleistung [PS] 4.600
Geschwindigkeit [Kn] 18,5
Kapazität Passagiere 1.000
Zusatzinformationen Rumpf vom Stapel: Rolandwerft GmbH, Bremen, Bundesrepublik Deutschland (Nr. 990) / Fertigstellung: Howaldtswerke-Deutsche Werft AG, Hamburg, Bundesrepublik Deutschland (Nr. 42095) - nach Managerwechsel. Das Schiff wurde 2015 durch die neue >Helgoland< ersetzt. 2016 wurde das Schiff in die Niederlande verkauft, dann 2017 nach Griechenland weiter verkauft und in >Atlantic umbenannt.
Zurück zur deutschen Indexseite

Fahrgastschiffe