MSC Zambia

Update 03.09.2016
Schiffsname MSC Zambia
ex-Schiffsname NYK Sirius (bis 2010)
Klassifizierer Nippon Kaiji Kyokai
IMO 9168324
Rufzeichen A8VP3
Betreiber MSC Mediterranean Shipping Company S.A., Genf, Schweiz
Manager Zodiac Maritime Agencies Ltd., London, Großbritannien
Eigner Strachur Shipping Ltd., London, Großbritannien
Heimatland Liberia
Heimathafen Monrovia
Schiffstyp Vollcontainerschiff
Baujahr 1998
Werft Mitsui Engineering & Shipbuilding Co. Ltd., Chiba Works, Ichihara, Japan
Baunummer 1445
BRZ 76.847
Tragfähigkeit [t] 82.271
Länge ü.a. [m] 299,90
Breite [m] 40,00
Tiefgang [m] 14,03
Maschinenleistung [KW] 52.960
Maschinenleistung [PS] 72.000
Geschwindigkeit [Kn] 23,0
Kapazität [TEU] 6.148
Zusatzinformationen das Schiff wurde 2012 in >Zambia< umbenannt. Am 20. April 2016 erreichte das Schiff Chittagong, Bangladesch und wurde dort am 25. April auf Grund gesetzt, um von der Asadi Steel Enterprise, Chittagong verschrottet zu werden.
Zurück zur deutschen Indexseite

Containerschiffe